Über uns

Jan

Seit über 20 Jahren ist Jan schon der Meister der Tattoo-Nadeln. Während seiner Karriere eröffnete er unter anderem das Needles of Pain in Straubing. Besonders gerne tätowiert und zeichnet er polynesisch, japanisch, Old- und Newschool, sowie graphisch und klassisches Black & Grey. Jedoch freut er sich über jede Art von Abwechslung! In seiner Freizeit beschäftigt er sich am liebsten mit Rennrad fahren, Reisen, Musik und Kochen.

Susanne

Schon immer tattoobegeistert, hat die studierte Historikerin bereits einige „Sticheleien“ hinter sich. Besonders wohl fühlt sie sich beim Lettering, Newschool-Motiven und diversem Small Stuff, darf (und muss) aber gerne zu mehr herausgefordert werden. Privat hat sie auch ständig Nadeln in der Hand, allerdings beim Stricken und Häkeln – falls nicht, findet man sie irgendwo mit einem guten Buch.